GEBET AN MUTTER ERDE

 Du wunderbare Kraft     -    Du unendliche Weite

Du Schönheit, die in jedem Augenblick innewohnt

Du magischer Stein, der du alles zusammenhältst

Du Reh, Hase, Hund und Maus und alles was da kriecht, fliegt, schwimmt, läuft und nur empfangend ist

Du Rose, Veilchen, Farn und Baum in deiner Vielfalt "PAN", nur gebend, nichts verlangend

Du Mensch der "Gott" in sich gebiert

Du "Gott" der sich seines menschseins erinnert,

Du Tropfen, Bach, Fluss und See, der du doch bist der "Weltenstrom"

Das Fließen, das Fühlen, das bewegte Fühlen, das fühlende Bewegen

Erde, du Mutter, Großmutter, du nährende, großzügig, geduldige weise Frau,

die du alles was du trägst, mit deinem Schutz umhegst

Du einzigartiger "Ton" der alle Töne ist

Du Duft, du Hauch, du Atem, Schöpfungsgeist, der alles Durchströmende

Du Feuersonne, du Aufbruch ins Licht und immer lichter, durch deine Ekstase

schaffst du alles neu, aufs Neue

Du Dunkelheit, du Zwietracht, die sich erkennt als Illusion des Lichtes

Du Leere, du unendliche Leere, die du alles bist was nichts ist und nichts bist,

was alles ist, die nur mehr EINS IST, EINS sein kann

Und du gedachte, geträumte Phantasie, Erscheinungsform, die du dich in unendlichen Welten widerspiegelst,

Du Realität im Irrealen

Du, der du ICH BIN!

 

Anneliese Fichtenbauer

 

CD`s INFORMATION - INSPIRIATIONPRAXIS  -  KINDER - MEDITATION - SPIEGELGESETZ - URANUSWASSER - GELD